Schlagwort-Archiv: Zauberkunst

rickyjay

Klassische Kartentricks von Ricky Jay

Gerade bei Zauberkunst gilt meiner Meinung nach immer noch die Devise “Less is more”. Und diese ‘simplen’ Kartentricks stellen einfach mal jeden “Durch die chinesische Mauer Gang” und jedes verschwundene Flugzeug von David Copperfield, proudly supported by Special f/x in den Schatten. Einfach, weil sich in diesem Understatement am besten unter Beweis stellt, wie leicht sich das menschliche Auge täuschen lässt, und wie viel Spaß man beim angestrengten Blick auf die Hände eines Bühnenzauberers haben kann. Und btw. ist Mr. Jay – wenn auch oft nur wie in Magnolia in kleinen Nebenrollen zu sehen – ein herausragender Schauspieler, der weiß, wie man sein Publikum um den Finger wickelt.

via I heart Chaos

A little bit Argumented Reality Magic….

Der virtuelle Magier Marco Tempest dürfte den meisten Freunden der Kombination von Technologie und Magie ein Begriff sein. Sein neuster Ted-Talk ist mal wieder Argumented Reality Entertainment vom feinsten. Klar: Tatsächliches magisches Fingergeschick ist für eine solche Präsentation nicht so sehr notwendig, dafür aber ein Gespür für Storytelling, schönes Motion-Design und die raffinierte Verknüpfung von Device und Umwelt. Marco hat all das reichlich zu bieten und kann mit seiner ganz eigenen Form der Magie immer noch vorzüglich unterhalten…