Schlagwort-Archiv: Weihnachtsmann

Christmas Content: Die Sache mit dem Weihnachtsmann…

Ich hatte als Kind keine Möglichkeit an den Weihnachtsmann zu glauben, schlicht und ergreifend weil es bei uns keinen Weihnachtsmann gab. Stattdessen kam, wie es in katholischen Familien üblich ist, der Nikolaus, und zwar nicht an Heilig Abend, sondern – wie es ebenso in katholischen Familien üblich ist – am 6. Dezember, dem Nikolaustag. Dieser trug eine große Bischofsmütze, hatte einen Bischofsstab in der Hand und einen riesigen Sack auf dem Rücken, in dem sich ein gigantisches Buch sowie diverse Geschenke befanden. In dem Buch standen penibel aufgelistet die guten Taten sowie die Verfehlungen von mir und meinen Geschwistern. Nachdem diese verlesen wurden, einer von uns ein Gedicht vorgetragen und meine Schwester angesichts dieses großen, unheimlichen Mannes geheult hatte, gab es eine Minibescherung, quasi als Vorboten für den Geschenkeregen am heiligen Abend. Soweit ich mich erinnere, habe ich als beinharter Skeptiker auch nicht an den Nikolaus geglaubt, wusste, dass sich hinter dem Kostüm mein Vater – oder einer seiner Arbeitskollegen – verbarg und dass in dem Buch nichts über uns geschrieben stand, sondern dass meine Mutter den Fotoband über die Nuba von Kau (von Leni Riefenstahl) in goldenes Papier eingewickelt hatte und uns dieses nun als allwissendes Nikolaus-Buch verkauft wurde.

Weiterlesen