Schlagwort-Archiv: Uncharted

naughty-dog-mystery-game

Happy Birthday, Naughty Dog

naughtydog

Die Videospielszene applaudiert gerade ordentlich der Spielschmiede Naughty Dog zum (sehr großzügig gemessenen) 30. Geburtstag… zurecht. Kaum ein anderer Entwickler hat in den letzten 20 Jahren derart konstant gute Qualität in allen möglichen Genres abgeliefert. Nimmt man es genau mit dem Alter des mittlerweile Playstation-exklusiven Softwarelieferanten, kommt man allerdings nicht daran vorbei, auf ihre Anfänge zu sprechen zu kommen. 1984 als Jam Software gegründet, versprühte Naughty Dog in seinen Anfangszeiten nämlich keineswegs den Gaming-Esprit, den man heutzutage von ihnen gewohnt ist. Mit Spielen wie Dream Zone und dem unsäglichen Way of the Warrior waren sie sogar lange Zeit eher ein Garant für durchwachsene Metascores und enttäuschte Spieler, die sich von inspiriert klingenden Game-Beschriebungen und grafischen Extravaganzen täuschen ließen.

Weiterlesen

Uncharted – The Movie(s)

Ich bin ja jetzt echt nicht der größte PS3-Fan, aber vor dieser Fleißarbeit muss ich einfach mal meinen Hut ziehen. Reddit-User morphinapg hat alle drei – ohnehin schon epischen, cineastischen – Uncharted-Teile zu einem jeweiligen Filmepos zusammen geschnitten. So wird aus dem ersten Teil des Actionadventures Uncharted (2007) ein fast zweistündiger, bombastischer Blockbuster, in dem Cut-Scenes (und vorsichtig gekürzte) Spielszenen, die Handlung als Ganzes wiedergeben und zu einem großen Epos im Indiana Jones Stil zusammenfließen. Durchaus auch für Nichtspieler spannend anzuschauen und darüber hinaus enorm Lust auf das eigentliche Game weckend. Teil 2 (fast 3 Stunden) und 3 (196 Minuten!) folgen nach dem Klick. Good Job!

The Uncharted games are personally my favorite series of games, with Uncharted 2 and 3 being my favorite games of all time. They’re certainly the most cinematic games I’ve ever played. I’ve often heard many people describe these games as like controlling a movie, and have heard many people say that these games are just as fun to watch as they are to play, and I agree with both of those things. That gave me the idea to edit these games into movies. That way I would be able to watch the story of these games in one sitting easily, and without having to take up a considerable portion of my day. Not only that, but I would be able to show these to people who either don’t have a PS3, don’t have or want these games but still are interested in seeing the story, or even don’t play video games at all.

Weiterlesen

Trailerprogramm für den Donnerstag: Le Havre, Detective Dee, Uncharted 3, Carnage, American Horror Story, Poulet aux Prunes

Carnage [Roman Polanski]

Ja… es ist mal wieder Zeit für ein hochkarätiges Kammerspiel. Und wenn sonst keiner Lust drauf hat, muss eben der Meister selbst ran. Roman Polanskis neuer Film – die Verfilmung eines Theaterstücks von Yasmina Reza – verspricht einiges: Eine exquisite Besetzung mit Jodie Foster, die alt geworden ist, aber nach wie vor unglaublich charismatisch aussieht, Kate Winslet, die ohnehin immer Top ist, Christoph Waltz, der sich hier als latent unheimlicher Durchschnittsbürger beweisen darf, und John C. Reilly, den ich immer wieder gerne sehe,  liefern sich in dem dichten Drama anscheinend einen spannenden, engen, mit trockenem Sarkasmus unterlegten Kampf, der sukzessive aus den Fugen gerät. Das wird groß… mit Sicherheit.

Weiterlesen