Das Nintendo Classic Mini hat einen Release-Termin und einen Preis

DDQlaDAVwAEleYgDie Mini-Auflage des klassischen Super Nintendo wird am 29. September 2017 in Europa erscheinen und ca. 70 Euro kosten. Der Clou: auf der Konsole sind bereits 21 Spiele vorinstalliert. Darunter Super Mario World, The Legend of Zelda: A Link to the Past, Mega Man X, Street Fighter 2 Turbo: Hyper Fighting und Final Fantasy 3. Die vollständige Liste könnt Ihr Euch hier auf Nintendo.de anschauen.

Nintendo treibt das Treubleiben auf die Spitze und geht nun voll Retro. Könnte funktionieren, zumal es attraktiv sein könnte, sich dem Überangebot an Spielen zu entziehen und die Titel der eigenen Kindheit wiederzuentdecken. Nostalgie halt. Wer sich lieber selbst eine Retro-Game-Emulationsstation basteln möchte, der kann sich Florians Artikel dazu durchlesen, denn der hat sich eine solche aus einem Raspberry Pie gebaut und das genau beschrieben.

RetroPie: Schritt für Schritt zur Retrogame-Emulationstation mit dem Raspberry Pi

So… ein Grund für meine derzeitige Blog-Vernachlässigung ist unter anderem, dass ich die letzten Tage damit beschäftigt war ein voll funktionsfähige Emulationstation mit dem Raspberry Pi in meinem Wohnzimmer zum Laufen zu bringen. Um ehrlich zu sein, war die Einrichtung und Installation gar nicht so aufwendig, hat mich allerdings in Folge so ziemlich jeden Tag an den Fernseher gefesselt, wo ich v.a. Super Bomberman nahezu obsessiv gezockt habe. Aber nur eigennützig soll meine Arbeit dennoch nicht gewesen sein und daher folgt nach dem Klick eine kleine Schritt-für-Schritt Anleitung, mit der auch ihr mit geringem finanziellen und zeitlichen Aufwand eine perfekte Retrokonsole in eurem Wohnzimmer zum Laufen bringen könnt. Das Tutorial hierfür richtet sich explizit an Einsteiger (so wie mich), die bisher noch gar keinen großen Kontakt zum Raspberry Pi oder Linux hatten. Daher werde ich alles (und damit meine ich wirklich alles!) so ausführlich erklären, dass im Prinzip jeder mit dieser Anleitung innerhalb kürzester Zeit eine voll eingerichtete Emulationsmaschine zum Zocken von NES, Mega Drive, SNES, Game Boy, Arcade-Roms, Neo Geo Spielen etc. am heimischen TV-Gerät angeschlossen haben sollte. Falls Fragen offen bleiben, haut sie einfach in die Kommentare.

weiterlesen