Schlagwort-Archiv: Cornershop

Smashing_Pumpkins_-_Mellon_Collie_And_The_Infinite_Sadness

Die 90er Jahre: Die besten Alben des Jahrzehnts (Übersicht aller Artikel)

 smashing-pumpkins-mellon-collie

Poetisch, laut, grimmig, maskulin, feminin, naiv und abgeklärt. Das waren die 90er und hier noch einmal die große Retrospektive im Überblick.

Weiterlesen

Die 90er Jahre: Die besten Britpop-Alben des Jahrzents II

Britpop, zum Zweiten. Heute gibt es die großen Dramen von den Manic Street Preachers, Routine in ihre schönsten Form von Altmeister Paul Weller und wieder Alben, die oft übersehen und vergessen wurden. Wir wünschen wie immer viel Spaß, hoffentlich interessante Neuentdeckungen oder freudiges Wiedersehen mit alten Bekannten.

Manic Street Preachers – Everything must go

(Epic, 1996)

Für viele Fans hören die eigentlichen Manic Street Preachers nach “The Holy Bible” auf. Der traurige und höchst dramatische Grund: Richey James Edwards, depressives Genius hinter den ersten drei Preachers Alben verschwand spurlos und anstatt den immer düster werdenden Sound vom Vorgänger weiter zu führen ist “Everything Must Go” teilweise aufrüttelnd und dem Albumtitel getreu trotzig. Weg vom epischen Breitwandrock zurück zu den rauen, unbekümmerten Rock`n Roll Wurzeln…

Weiterlesen