Schlagwort-Archiv: Cloud Nothings

flowers

Hörenswertes Frühling II: Eels, Skrillex, Tycho, Cloud Nothings, Todd Terje, Damon Albarn

flowers

Eine große Einleitung? Nee, diesmal nicht. Der Artikel hier muss schnell raus und ich auch. Blasenentzündung und so. Was die Alben angeht: Der Frühling ist mächtig!

Weiterlesen

Stereogum`s Top 25 Albums Of 2012…so far

Unsere Hörenswertes-Artikel sind momentan etwas rar und hoffe das ich mal wieder die Muse habe über tolle Alben, die ich derzeit nicht so wirklich sehe, zu schreiben. Stereogum veröffentlicht pünktlich zur Hälfte des Jahres die Top 25 und gerade die Top 5 gehen mehr als okay.

Überalben, die ich noch in 5 Jahren höre, finde ich allerdings gerade nicht, dafür erfrischend wenig Folk. Haldern, have you got it ?

25 Heems – Nehru Jackets

24 Ceremony – Zoo

23 Willis Earl Beal – Acousmatic Sorcery

22 Grimes – Visions

21 Kindness – World You Need A Change Of Mind

20 Spiritualized – Sweet Heart Sweet Light

Weiterlesen

Cloud Nothings – Attack On Memory ( 8 Track Stream)

Einen 8 Track Stream von der Band, die ich immer mit Cloud Control verwechsle. Schöner rauer Indie-Rock, der von Lo-Fi Gott Steve Albini (Pixies, Bush, Nirvana, PJ Harvey) produziert wurde. Das Album Attack On Memory erscheint am 07.02.2012.


Cloud Nothings – Attack On Memory by Carpark Records