Schlagwort-Archiv: 21. Jahrhundert

Eine kurze Geschichte des Rock N Roll in hundert Riffs (by Alex Chadwick)

Ja…. natürlich fehlt da ne ganze Menge, und einiges Fragwürdiges ist auch dabei. Und natürlich viel zu wenig klassischer Metal… Aber abgesehen von dem Musikgeschmack des jungen Mannes ist das doch echt mal ne stramme Leistung. Alle angeteaserten Songs nach der Bridge.

Weiterlesen

Wahlempfehlung für Berlin 2011: Die Piraten

Wir sind kein Politblog – Und auch, wenn wir ab und zu etwas zu ironisch in politischen Blogposts mit dieser Aussage kokettieren, ist das doch immer wieder ernst gemeint. Insofern fühle ich mich auch in der Pflicht, zu erklären, warum ich an dieser Stelle überhaupt eine Wahlempfehlung für die Berlin-Wahl 2011 abgebe, insbesondere, da ich mich für gewöhnlich selbst im Freundeskreis mit Wahlempfehlungen bzw. Bekundungen meiner eigenen Wahlentscheidungen eher zurückhalte. Also warum jetzt, warum an dieser Stelle?

Weiterlesen

Zehn Jahre John Cages ORGAN²/ASLSP (as slow as possible) in Halberstadt

Vor genau 10 Jahren – am 5.September 2001 – wurde in Halberstadt der erste Ton des langsamsten und am längsten andauernden Musikstück der Welt angespielt. ORGAN²/ASLSP ist der Name des Stücks von John Cage, das dieser 1985 für das Piano schrieb und 1987 für die Orgal uminterpretierte. Ende der 90er entstand bei einem Orgelsymposium die Idee, den Titel so wörtlich wie möglich aufzufassen und mit der Sankt-Burchardi-Kirche in Halberstadt war dann auch schnell ein Veranstaltungsort gefunden, an dem seit 2001 stetig schleichend, monoton und erhaben die Klänge von ASLSP zu hören sind.  Tatsächlich bestand der erste angespielte Ton der auf 639 Jahre angelegten achtseitigen Partitur aus reiner Stille. Der erste Impuls  war eine Pause, die ganze 1 1/2 Jahre andauerte, bevor sie von einem gis‘, h‘, gis“ Akkord abgelöst wurde…. Dieser Klang dauerte dann auch wiederum gut 16 Monate an…

Weiterlesen