Art and Understatement: Rinkos Fotografie-Tumblr

tumblr_n18t454k8z1sjw1nto1_1280

Mit-Blogger Rinko versteckt seinen Tumblr “Art and Understatement” derzeit so zurückhaltend, dass dessen Titel schon beinahe symptomatisch klingt. Dabei verdienen seine Fotos weitaus mehr, als nur kurz auf unserer Wer bloggt hier? Page genannt zu werden. Minimalistische, nur scheinbar einfache Fotografien, die in der Leere des Raums immer die wesentlichen Spots finden, dadurch nie trostlos wirken, sondern von großem Gespür für Visualität und Atmosphäre zeugen. Ich will an dieser Stelle jetzt echt nur ein wenig teasern, denn um einen wahren Eindruck von der Vielfalt der Heidrich’en Fotokunst zu erlangen, müsst ihr schon selbst in seinem Tumblr vorbeisurfen. Zu finden gibt es dort großartige Pott-Impressionen, melancholische Struktur-Studien und verspielte, eskapistische Foto-Kunst, die nie prätentiös sondern immer stilsicher, zurückhaltend und verdammt arty daherkommt. Ich hoffe ja noch drauf, dass Rinko auch die Seite360-Leser zumindest ab und zu an seinen Bildern teilhaben lässt… Bis dahin führt kein Weg an diesem großartigen Foto-Tumblr vorbei.

moon

tumblr_n44h65H0Sh1sjw1nto1_1280 tumblr_n0qtruKLKr1sjw1nto1_1280

tumblr_n1b33xuoQS1sjw1nto1_1280

tumblr_n210ixC3rr1sjw1nto1_1280

tumblr_n0fh2na6V61sjw1nto1_1280

Art and Understatement by Rinko Heidrich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>