Breaking Bad, S05e10: Warmup

Ich mache das dann an dieser Stelle mal gebündelt, um nicht die komplette “Last-Articles”-Linie mit Breaking Bad zuzuspammen. Oben seht ihr (via whudat) das Traumlabor von Heisenberg in Lego, inklusive White, Mike und Gus-Actionfiguren. Das Teil gibts dann für schlappe 250$ bei Citizenbrick zu kaufen. Vielleicht was für den nächsten Geburtstag.

Ebenfalls empfohlen sei an dieser Stelle – via Doktor Katze – das Mythbuster-Special vollgepackt mit Realitätschecks, sowohl die Umstände des Meth-Cooking als auch diverse Explosionen betreffend. Besonderes Schmankerl. Neben den Busters selbst sind auch noch Serienschöpfer Vince Gilligan und Aaran Paul, der in der Serie den Jesse Pinkman spielt, mit an Bord. Zu sehen gibts derzeit das Ganze leider nur in Ausschnitten beim Discovery Channel, da die komplette Sendung bei Youtube hochgeladen und, irgendwie auch nachvollziehbar, copyright-gefickt wurde.

Ebenfalls Pflichtprogramm ist der echt verdammt unterhaltsame Heisenberg-Podcast von Nerdcore-René und pewpewpew-Sascha, die sich gepflegt über die letzte Episode unterhalten und das selbe dann wohl auch bei den kommenden Episoden machen werden.

Was ich bis jetzt an Reaktionen auf die Folge S05e09 mitbekommen habe, scheint ja so grundsätzlich durchwegs positiv zu sein. Obwohl es in Deutschland umständlicher ist, die aktuellen Episoden Breaking Bad zeitnah zu sehen als an Meth ranzukommen (und offensichtlich auch illegaler), wurde gleich an mehreren Stellen über die derzeitigen Geschehnisse rund um Heisenberg gebloggt. Selbst der SPON hat sich dazu veranlasst gesehen, Stefan Kuzmany zum derzeitigen Serienstand bloggen zu lassen. So wirklich tiefschürfend war der letzte Text zwar nicht, aber immerhin ein sauberer Recap der Folge… und es ist doch immer erfreulich, wenn die großen Verlagshäuser die Nerd-Themen für sich entdecken. Eine bessere Analyse der letzten Folge gibt es von Christian Alt auf negativ-film zu lesen, der in den letzten Jahren bereits sämtliche Episoden sowohl neugierig als auch kritisch als auch begeistert essayistisch begleitet hat.

Weiter gehts auf der Awesome-Liste mit einem kleinen Kochrezept für sauberen Crystal-Süßkram, der zwar nicht die 100%ige Reinheit von Heisenbergs Meth, dafür aber die selbe Konsistenz und charakteristische Blaufärbung aufweisen kann. Probiert habe ich es selbst noch nicht, aber die Fotos sprechen doch schon eine deutliche Sprache. Wenn ihr also noch was zum Naschen/Knabbern für die heutige Episode Breaking bad braucht, dürfte ein kleiner Kochversuch an dieser Stelle nichts schaden. Aber nicht vergessen: Respect the chemistry! (via)

Und zum Abschluss dann noch den Honest Trailer zu Breaking Bad, den ich seltsamerweise bis heute noch nicht gesehen habe, obwohl er schon epische zwei Wochen online ist…

Long live the Cook!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>