Mach mal Pause…

Sehr schöner – verdammt gut geschnitten und musikbegleiteter – Supercut von verschiedenen 8- und vor allem 16-bit Sprites, denen man… nunja… beim Nichtstun zuschauen kann. Jeder Oldschool- und Retro-Gamer wird wissen, was damit gemeint ist. Wenn der Spieler aufhört zu spielen, ohne Pause zu drücken, fangen die pixeligen Game-Protagonisten an, sich zu langweilen, machen Faxen oder versuchen die Aufmerksamkeit des Spielers wieder auf sich zu lenken. Ich kann mich noch gut erinnern, bei jedem neuen – oder ausgeliehenen – Spiel mindestens einmal den Controller aus der Hand gelegt und die Sprites bei der transzendentalen Obdachlosigkeit beobachtet zu haben. Am coolsten ist natürlich Earthworm Jim, aber wem erzähl ich das.

via Minds Delight

Musikvideo der Woche: Stabil Elite – Wir kommen aus

Die Düsseldorfer sind ja so meine deutschen Newcomer des Jahres und waren das Highlight des nächtlichen Open Source Festival-Programms. Stabil Elite bedienen sich zwar etwas übereindeutig bei Kraftwerk, aber das war auch noch nie die schlechteste Inspiration.

Stabil Elite – Wir kommen aus (2012)

Regie: Jörg Langkau

Album: Douze Pouze