Kleiner Pausen-Modus

Ich werde die nächsten Wochen hier ein bisschen weniger posten, da ich im Moment ziemlich in den Prüfungsvorbereitungen stecke und mich dementsprechend vor allem auf den Uni-Kram konzentrieren will. Auf dem Plan steht vor allem die Dramatik des 18. und 19. Jahrhunderts, wobei ich mich vor allem auf Familien- und Gesellschaftsbilder konzentriere. Ich bin am überlegen, ob ich das zum Anlass nehme, ein bisschen was zu meiner Lektüre hier zu posten, also was ich konkret lese, was für Überlegungen ich anstelle etc…

Im Moment bin ich noch in so einer Art wissenschaftlichen Konsolidierungsphase, also primär damit beschäftigt die beiden Jahrhunderte überhaupt vernünftig zu kartographieren und klassifizieren. Vielleicht schreibe ich dazu morgen schon ein bisschen was. Spätestens Mitte September werde ich dann hoffentlich wieder zur normalen Blog-Taktung zurückkommen. Bis dahin dürfte Rinko den Laden aber gut in Schuss halten… und vielleicht raffen sich ja sogar Marcus und Johannes auf mal wieder etwas zu schreiben. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>