Jung und alt vereint…

Der niederländische Fotograf Ruadh DeLone masht unter dem Titel “Never Grow Old” die Gesichter von Senioren mit denen junger Kinder zwischen zwei und neun Jahren. Heraus kommen faszinierende Generationen-Porträts, die organisch fließend die Lücke zwischen jung und alt schließen, verblüffend gut funktionieren und doch auch einen komischen, skurrilen Eindruck hinterlassen.

I am working with the themes of life and death and the fact we are just here for a fragment of time,” he tells us when we asked him why he took on this project. “Through the years we are getting older and time is moving fast. I wanted to find out what it would look like if I’d mix youth and old age and I also wanted to convey the message that one should always keep their childlike spirit alive even when we become old.

via

Ein Kommentar zu “Jung und alt vereint…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>