Für das bedingungslose cineastische Grundeinkommen

Gigantische Sammlung verschiedenster, kostenlos online verfügbarer, Filme bei Open Culture. Bei den grob nach Genres sortierten über 500 Filmen findet man unter anderem unentbehrliche Klassiker wie Tarkowskis Stalker (1979), Hiroshima, mon amour (1959) von Alain Resnais, Monty Python’s And Now For Something Completely Different (1971) oder tonnenweise Hitchcock-Filme. Manche der Links führen ins Leere, weil der Content mittlerweile doch einige Copyright-Issues hatte, das meiste läuft aber. Und bei diesem dissoziativen, schizophrenen Wetter kann man wohl nicht viel anderes machen, als großartige Filme vergangener Zeiten zu genießen. Also hinsurfen und den nächsten Filmabend klar machen!

via kotzendes Einhorn

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>