Pauline am Strand auf Arte+7

Woohoo! Vor kurzem noch bei den besten Liebesfilmen der 80er Jahre hier auf Seite360 ordentlich abgefeiert, ist Pauline am Strand (1982) jetzt doch tatsächlich bei Arte+7 ins Netz gerutscht. Wie üblich dürfte der Film für die kommende Woche verfügbar sein, bevor er wieder im Depublikations-Nirwana verschwindet. Unbedingt anschauen!

Die frisch geschiedene Marion fährt mit ihrer jüngeren Cousine Pauline in die Normandie, um dort das Ende der Sommerferien zu verbringen. Am Strand treffen sie Pierre, einen ehemaligen Liebhaber Marions, und Henri, der sie alle in seine Villa einlädt. Pierre gesteht Marion im Laufe des Abends seine Liebe, doch Marion weist ihn zurück und verbringt die Nacht mit Henri.
Wenig später erblickt Pierre durch ein Fenster Louisette, ein kesses Mädchen, das am Strand Süßigkeiten verkauft, nackt in Henris Zimmer.
Pierre will darauf Marion vor Henris Betrug warnen, doch die will ihm nicht glauben und verschließt die Augen vor der Tatsache. Sehr schnell fängt sie jedoch an zu zweifeln, und ein betrügerisches Liebesspiel beginnt zwischen den Erwachsenen, geprägt von Eifersucht und Unwahrheiten.
Gleichzeitig trifft Pauline, die ihre Nachmittage am Strand verbringt, den jungen Sylvain, in den sie sich verliebt und in dessen Armen sie die erste Liebe erlebt.


http://videos.arte.tv/de/videos/pauline_am_strand-6769890.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>