Die Mode des Internet

Der italienische Designer Neko-Vi hat sich Gedanken über die Rolle verschiedener Internetdienstleister gemacht und entsprechende Modevorschläge für festliche Bankette und rote Teppiche kreiert. Passt! Während Facebook im putzigen Rüschen-Abendkleid fast schon konservativ bis kitschig – und zugleich geerdet – wirkt, läuft die Dame Megaupload mit einem konfusen, übervollen – im Grunde genommen ziemlich stillosen – Dynamik-Dress auf. Youtube ist am Oberkörper mit schillernder Eleganz ausgestattet, während in Bodennähe ebenfalls die Konfusion ausbricht. Google und Yahoo sind einfach liebreizend, während Twitter ziemlich fesch und stylish – und irgendwie auch am trendigsten – daherkommt. Alle festlichen Abendgarderoben folgen nach dem Klick.

via

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>