3D Bücherlandschaften von Guy Laramée

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich total auf Book-Porns stehe? Was Guy Laramée macht, geht dann doch eher in die Book-Gore-Richtung. Wobei ich ihm seine brutalen chrirurgischen Eingriff ganz gerne verzeihe, angesichts der wunderbaren Landschaften, die daraus entwachsen. Auf seiner Website gibt es wirklich einen ganzen Haufen dieser unglaublich schönen, romantischen Arbeiten zu sehen. Vorbeisurfen lohnt sich. Ein paar meiner Lieblingsstücke folgen noch nach dem Klick…

So I carve landscapes out of books and I paint Romantic landscapes. Mountains of disused knowledge return to what they really are: mountains. They erode a bit more and they become hills. Then they flatten and become fields where apparently nothing is happening. Piles of obsolete encyclopedias return to that which does not need to say anything, that which simply IS. Fogs and clouds erase everything we know, everything we think we are.

via detailverliebt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>