Mysteriöse, postimpressionistische Gemälde von Geoffrey Johnson

Zwischen klassischem, prämodernen Impressionismus und verspielter, narrativer Pop-Art, zwischen Melancholie und Mysterium, zwischen grau verschleierten Sepia-Tönen und dichten, satten Farbgebungen… Die mysteriösen, apollinischen Gemälde von Geoffrey Johnson pendeln stets sowohl zwischen den Stilmitteln als auch Inhalten. Faszinierende, hermetische Puzzles, auf denen der Schein zum Sein wird…

Weitere Gemälde von Geoffrey Johnson in der Hubert Gallery

via The Fox Is Black

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>