Schönheit im Chaos – Die Werke von Andre Petterson

In den Fotografien und Schöpfungen von Andre Petterson spiegeln sich das Chaos und die Dynamik des Augenblicks in festgehaltenen Sekundenbruchteilen, in denen sich die Welt in ihrem Gleichgewicht zumindest für einen kurzen Moment auflöst. Die zerspringenden Schreib- und Nähmaschinen, die von Ventilatoren zerfetzten Bäume, die sich in Strings auflösenden Objekte… Petterson hat ein unglaublich beeindruckendes Gespür für den Moment, in dem das Unberechenbare, Unzügelbare des Mikrokosmos in unserem Mesokosmos sichtbar wird. Dabei sind die auf diesen Augenblick fixierten Anti-Stillleben-Fotos sowohl destruktiv als auch kosmologisch, fragmentarisch wie universalistisch, ebenso zersetzt wie vitalistisch… und einfach nur wunderschön. Weitere dieser wundervollen Werke gibt es in der Bau-Xi-Galerie zu bewundern.

via My Modern Metropolis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>