Browsergame: Running Men

Superbes Flashgame, in dem der Spieler die Aufgabe hat “menschliche Versuchskaninchen” von a nach b zu manövrieren. Dies wird nicht in der direkten Steuerung der Figuren selbst erledigt, sondern in der Manipulation der Umgebung. Was von der reinen Spielmechanik eine Art minimalistisches Lemmings (1991) darstellt, ist in der inszenatorischen Umsetzung ein wahrhaft makaberer Hochgenuss: Suizidale Versuchskaninchen, ein grimmiger Operator, der eiskalt Anweisungen gibt und ein generell ziemlich schwarzer Humor dominieren das Art-Design. Die Grafik ist schlicht, aber mehr als zweckmäßig, und die Anforderungen an Knobelkönnen und Geschicklichkeit werden mit der Zeit ganz schön hoch angesetzt. Jepp, damit kann man sich – abwechselnd lachend und fassungslos die Hände über dem Kopf zusammenschlagend – locker einen Nachmittag vertreiben.

Running Men von mif2000 könnt ihr hier kostenlos online spielen.

via Superlevel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>