9/11 – Superhelden im Schock

Zum Zehnjährigen der Terroranschläge des 11. Septembers bietet es sich natürlich an, einen Rückblick auf die kulturelle Verarbeitung der Katastrophe zu werfen. Ganz hervorragend geschieht dies auf dctp.tv in dem 45minütigen Interview mit Ulrike Sprenger, die die Reaktionen der klassischen US-Superhelden auf den Anschlag betrachtet.

US-Superhelden (Hulk, Spiderman, Captain America, Iceman, Ironman, The Big Four u.a.) reagierten mit Trauer auf das Attentat gegen die Twin Towers. Feuerwehrhelden mussten sie trösten. Die bedeutendsten Super-Heroe-Creators der Welt haben die neue Arbeitsgemeinschaft zwischen Super Heroes und Realhelden in Bildern festgehalten.Woraus bestehen Super Heroes? Warum konnten sie den Schlag vom 11.9. nicht verhindern, können ihn aber so machtvoll vergelten? Dr. Ulrike Sprenger berichtet.

Ein Kommentar zu “9/11 – Superhelden im Schock

  1. Pingback: 11. September: Bikini Babes und andere “Truther” @ gwup | die skeptiker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>