Queen – Live At Wembley Stadium (Stream)

Heute wäre Freddie Mercury 65 geworden und Queen nutzen dieses Tag ausnahmsweise mal nicht für kommerzielle Ausbeutung, sondern stellen das komplette Wembley Konzert von 1986 auf Youtube. Ich selber bin eigentlich kein sehr großer Fan von diesem Pomp-Pop, aber Mercury war sicherlich einer der charismatischsten Sänger aller Zeiten und konnte sehr vielen mauen Queen-Songs, die sie gerade in den 80er am Fließband produzierten , das spezielle Etwas und die besondere Eigenständigkeit geben.

 

Setlist:

1. One Vision
2. Tie Your Mother Down
3. In the Lap of the Gods
4. Seven Seas of Rhye
5. A Kind of Magic
6. Another One Bites the Dust
7. Who Wants To Live Forever
8. I Want to Break Free
9. Impromptu
10. Brighton Rock
11. Now I’m Here
12. Love of My Life
13. Is This the World We Created
14. Bohemian Rhapsody
15. Hammer To Fall
16. Crazy Little Thing Called Love
17. Radio Ga Ga
18. We Will Rock You
19. Friends Will Be Friends
20. We Are the Champions
21. God Save the Queen

Das Konzert ist nur heute auf Youtube zu sehen und wird danach zwar sicherlich irgendwo anders auftauchen, aber bestimmt ebenso schnell wieder gelöscht werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>