Jim Jarmusch goes Twilight

Wie  screendaily.com berichtet, arbeitet Jim Jarmusch (The Limits of Control) derzeit an einem Vampirfilm, in dem Tilda Swinton, Michael Fassbender und Mia Wasikowska tragende Rollen spielen sollen. Richtig interessant wird es freilich, wenn man Jarmuschs Beschreibung des Films lauscht. Dieser skizziert das noch titellose Werk als kryptische Vampierliebesgeschichte (“crypto-vampire love story”), was ein bisschen nach einer Arthausversion der Bis(s)-Reihe klingt. Unabhängig davon ist ein neuer Jarmusch-Film natürlich immer eine positive Nachricht wert. Der Drehbeginn ist allerdings erst für 2012 geplant.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>