Wenn Filme ohne Leinwand bleiben

ARTE schafft es immerwieder künstlerisch spannende Formate zu erschaffen. Das neueste: “OFFSCREEN” es werden Filmideeen vorgestellt die keinen Sender finden und von keiner Filmförderung angenommen werden, weil sie in keine Schublade passen.

Der erste Beitrag gilt Marcel Wehn der über Alltags- und Industriegeräusche redet, über seine Idee einen Hörfilm zu machen und die Probleme den Sendern und Förderern diese Idee schmackhaft zu machen.

weblink: http://creative.arte.tv/de/space/OFFSCREEN/messages/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>