re:publica 11

Die Blogger, Networkler und Social Media Experten halten Einzug in Berlin… Heute beginnt die fünfte – alljährlich stattfindende re:publica. Und auch ich werde dieses Mal vor Ort sein, wegen Drehinvolvierung aber wohl nur einen Bruchteil dessen sehen können, was mich interessiert. Jedenfalls wird der Artikel-Output hier die nächsten Tage ein wenig zurückgeschraubt, auf keinen Fall aber komplett zum Erliegen kommen.  Wer vor Ort ist, darf sich wie jedes Jahr auf eine Menge spannender Vorträge freuen, auch zu sehr vielen Themen, die für unser Blog relevant sind. So gibt es Sessions zu Themen wie “Wikipedia als Weltkulturerbe”, Netzpoesie und Serious Games. Für Spontanbesucher gibt es auch Tagestickets vor Ort, die mit 20€ für Mittwoch und Donnerstag und 10€ für den Freitag recht moderat ausfallen. Das Programm lohnt aber ohnehin auf jeden Fall…

http://re-publica.de/11/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>