Retrospektive zur Einstimmung auf das neue Radiohead Album “The King of Limbs”

Sie haben uns mal wieder eiskalt erwischt: Vollkommen unerwartet, dafür aber umso mehr erhofft, versetzte diese Woche die Ankündigung eines neuen Radioheadalbums die gesamte Musiklandschaft in Hysterie. Insbesondere weil “King of the Limbs” bereits in sieben Tagen (mittlerweile nur noch vier) veröffentlicht werden soll, wie schon “In Rainbows” zuerst nur als digitales Album zum Download, später dann – ebenfalls wie “In Rainbows” – als schicke Special Edition mit besonderem Artwork und expansiven Boni. Um die Wartezeit auf das neue Glück ein wenig zu verkürzen, hier eine kleine Retrospektive auf die bisherige Radiohead-Discographie.

Weiterlesen

Hörenswertes: Februar 2011 (II)

Nachschub von großen Bekannten: Bright Eyes veröffentlichen mit “The People’s Key” ein Album, in dem sie tatsächlich als Band (!) funktionieren, Mogwai feiern erneut überzeugende Postrockexegesen und PJ Harvey überrascht mit einem vielschichtigen und komplexen Folkwerk.

Weiterlesen