New Moon Soundtrack – Bestes Album 2009 ?

new-moon-1822

Stell dir vor alle kaufen nur den Soundtrack und keiner geht ins Kino.  Schön wärs, aber auch der zweite Teil des Teeniefilms „Twillight“ wird wohl eher im Mittelpunkt wegen Schnuckel Robert Pattinson stehen, der rein optisch aus der Charakterzeichung eines Southpark-Zeichners entlaufen sein muss.

Während also sämtliche weibliche Familienmitglieder allein schon bei dem  Gedanken an die am 20. Novemenber erscheinende Vampirschmonzette in sämtlichen Körpergegenden transpirieren, muss sich der geneigte Indiehörer zu allem Überfluss die Frage gefallen lassen, ob der Soundtrack zu New Moon Rising gar das beste Album des Jahres 2009 ist.

Seit einiger Zeit kann man schon beobachten, wie  die Filmindustrie Geschmack am melodiösen Indie-Pop gefunden hat, wie z.B. in der Teeniekomödie Nick and Norah’s Infinite Playlist, wo u.a.  Band of Horses und Vampire Weekend Tracks beisteuerten. Bevor nun also die Indiepolizei wegen der Verbindung von Kunst und Kommerz mal wieder aufstöhnt, sollten wir doch froh sein, dass die lieben Kleinen keine musikalische Sozialisation mit Celine Dion oder gar Phil Collins ertragen müssen.

Hier aber nun die Tracklist, die uns doch mindestens soviel Tränen in die Augen treibt wie unserer kleinen Schwester der manisch depressive Blick von Robert Pattinson.

* 1. Death Cab For Cutie – “Meet Me On The Equinox”

* 2. Band Of Skulls – “Friends”

* 3. Thom Yorke – “Hearing Damage”

* 4. Lykke Li – “Possibility”

* 5. The Killers – “A White Demon Love Song”

* 6. Anya Marina – “Satellite Heart”

* 7. Muse – “I Belong To You (New Moon)”

* 8. Bon Iver and St. Vincent – “Roslyn”

* 9. Black Rebel Motorcycle Club – “Done All Wrong”\

* 10. Hurricane Bells – “Monsters”

* 11. Sea Wolf – “The Violet Hour”

* 12. OK Go – “Shooting The Moon”

* 13. Grizzly Bear – “Slow Life”

* 14. Editors – “No Sound But The Wind”

* 15. Alexandre Desplat – “New Moon (The Meadow)”

Da die Songs alle neu oder exklusiv (!) sind, kann man eventuell schon von einem Klassiker in der Tradition des Eiskalte Engel Soundtracks hoffen.

0 Gedanken zu „New Moon Soundtrack – Bestes Album 2009 ?“

  1. Hm, vielleicht bin ich ja all zu wählerisch, aber auf Anhieb stößt bei mir nur der Song von Thom Yorke auf Interesse. Und Compilations haben sowieso nichts in Bestenlisten verloren. :-)

  2. Gerade Thom Yorke kann ich in letzter Zeit nicht mehr ;) Diese Heulstimme hat mittlerweile Sirenenqualität erreicht.

    Für einen Teeniefilm aber eine sehr ordentliche Zusamenstellung..ich bin noch mit den “Ninja Rap” von Vanilla Ice traumatisiert worden. :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>